Alain Villechange

Zurück

Geboren 1975 in Chambray les Tours, Franzose.

Alain Villechange entwirft seine Objekte an offener Flamme.

Er ist einer der wenigen Glasbauer, der die traditionelle Handwerkstechnik beherrscht, bei der Glasrohre und -stäbe in Form gebracht werden. Nach zehnjähriger Lehrzeit bei zahlreichen Glaskünstlern in Frankreich, Deutschland und den USA und dem Abschluss “Compagnon verrier européen”, eröffnet er sein Atelier. Er schafft einzigartige Objekte zur Dekoration und der Tischkultur, die sich durch eine außergewöhnliche Ästhetik und eine bemerkenswerten Entwurf auszeichnen. Heute arbeitet mit seiner Designerkollegin und Lebensgefährtin Laurence Brabant zusammen für die Laurence Brabant Editions. LA ROCHÈRE hat er durch seinen Sinn für Ästhetik verführt und wurde beauftragt, die MISFIT Gläserkollektion zu entwerfen.

Facebook Twitter